Main Page Sitemap

Last news

Industriekultur in Kulturindustrie findet Ihr im Bochumer Stadtteil Stahlhausen: Die Jahrhunderthalle Bochum ist nicht nur ein architektonisches Wahrzeichen der Stadt, sondern auch Ankerpunkt für kulturelle..
Read more
Öffnungszeiten, montag 07:30 17:00, dienstag 07:30 17:00. 3 09116 Chemnitz Telefon: 0371/ Öffnungszeiten: Montag: 08:00 - 18:00 Uhr Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr Mittwoch: 08:00..
Read more

Hildesheim überschwemmung heute


hildesheim überschwemmung heute

rechne nicht damit, dass Stadtteile überflutet werden. In Neuhof konnte ein Regenrückhaltebecken die Wassermassen nicht mehr aufnehmen und trat am Dienstag über die Ufer. Im südthüringischen Suhl drohte das Sammelbecken einer Mülldeponie überzulaufen. Die Ernte habe bereits bis auf weiteres abgebrochen werden müssen. Ohne dieses Engagement wäre in Wolfenbüttel sicherlich ein noch höherer Schaden entstanden, hieß. Solch eine Situation hatten wir seit dem Hochwasser 1946 nicht mehr, verdeutlichte die Sprecherin den Millionenschaden. Die groteske Wahrnehmung bei vielen Menschen im Lande ist, dass es normal wäre, wenn es jetzt wochenlang Sonne und Hitze gäbe. Dauerregen in Teilen Deutschlands: Das geschah am Mittwoch.13 Uhr: Aufgrund des Hochwassers wird die kleine Siedlung Oberschulenberg im Landkreis Goslar vorsorglich evakuiert. Nachdem heftige Regenfälle vor allem Regionen in dem Mittelgebirge unter Wasser gesetzt hatten, verbesserte sich die Lage am Donnerstag in Städten wie Goslar langsam.



hildesheim überschwemmung heute

Aktuelle Nachrichten der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung - mit Anzeigen, Wetter, Fotos, Videos, Jobs und Veranstaltungen. Zusammenschnitt der Hochwassersituation. Bitte abonnieren für weitere Videos in den nächsten Tagen. Jeden Tag aktuelle Bilder vom. Die Hochwasserlage im niedersächsischen.

In Mahndorf bei Halberstadt sei aus Sicherheitsgründen die Stromversorgung unterbrochen worden. Die Lage spitzt sich in manchen Regionen immer mehr. . Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hob am Donnerstagmorgen alle bestehenden Unwetterwarnungen vor ergiebigem Dauerregen auf. Stattdessen verlagerte sich das Problem hoher Wasserstände in andere Gebiete, darunter das niedersächsische Hildesheim und Braunschweig. Hildesheim weiter gegen drohende Überschwemmungen. Auch auf eine Evakuierung, sagte ein Sprecher der Feuerwehr in Hildesheim am Mittwochmorgen. Die Feuerwehr habe alles im Griff. Die Stadt bereitet sich darauf vor, Häuser im Notfall evakuieren zu können. Die Schmutzwasserkreiselpumpen wiegen zwei Tonnen und haben ein Fördervolumen von 5000 Litern pro Minute. In der Altstadt wurden mehrere Häuser evakuiert. Investitionen in Hochwasserschutz haben sich ausgezahlt. Helfer versuchten, Häuser mit Sandsäcken zu schützen.

Gelsenkirchen disco heute
Hildesheimer börde tankstelle
Ankunft frankfurt flughafen condor heute
Ärztlicher notdienst dortmund heute


Sitemap